Zur Navigation


DR. MED. UNIV. ET MED. DENT. WERNER BUSCHBECK

2. Juli 1958
geboren in Wien

1976 - 1983
Medizinstudium an der Uni Wien

Dezember 1983
Promotion

Jänner - Juli 1984
Vertragsassistent an der II. Univ.-Klinik Wien

Dez. 1984 - Juli 1985
Ausbildung für Akupunktur an der Poliklinik

Juli 1985 - März 1989
Turnus bei der Gemeinde Wien, Baumgartner Höhe und Wilhelminenspital - 12 Monate Interne Medizin, 1 Monat Chirurgie, 6 Monate Gynäkologie, 6 Monate Kinderheilkunde, 4 Monate Orthopädie, 2 Monate HNO, 2 Monate Dermatologie, 2 Monate Urologie

März 1989 - Februar 1991
Lehrgang für Zmk

März - September 1991
Hausarzt im Sanatorium Döbling

Sept. 1991 - März 1993
Zahnarzt im Sanatorium Hera

März 1993 - Jänner 1996
Teilbeschäftigung als Konziliar-Zahnarzt im Lkh Lainz

Okt. 1994 - Juli 2002
Privatordination Genzgasse Wien 18.

Februar 1995
Notarztdiplom

Feb. 1996 - Jänner 1997
Ausbildung zum Facharzt für Kiefer- und Gesichtschirurgie Kh Lainz

August 1997 - Juli 1998
Ausbildung zum Facharzt für Kiefer- und Gesichtschirurgie Lkh St. Pölten

Ab August 1998
Rückehr als Konziliar-Facharzt ins Kh Lainz

Juli 2002
Ordinationseröffnung Bergheidengasse Wien 13

September 2007
Zahnärztliches Fortbildungsdiplom der Zahnärztekammer für konservierende Zahnheilkunde

September 2009
Zahnärztliches Fortbildungsdiplom der Zahnärztekammer für Implantologie